+

CHPITEAU.DE

Vorhang auf, Manege frei!
Chapiteau.de - Onlinemagazin für Circus, Varieté und mehr

Friedrichsbau-Varieté 2020 - "TOLLhouse"
Stuttgart, 6. März 2020
Programmbesprechung von Markus Moll

Voller Hoffnung war das Team des Friedrichsbau-Varietés Stuttgart in die Frühjahrssaison gestartet. Nach dem Erfolg der glamourösen Wintershow „1925“ sollte sich die Bühne in ein „TOLLhouse“ verwandeln, in das Refugium einer sehr außergewöhnlichen Wohngemeinschaft. Das Publikum sollte viel zu lachen haben mit dieser „Comedy-Artistik-Show“. Doch das Coronavirus machte auch hier einen dicken Strich durch die Rechnung.  Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circus Krone - März 2020
München, 1. März 2020
Programmbesprechung von Markus Moll

Es war einer der letzten Tage, an denen so etwas wie Normalität in Deutschland herrschte. Zur Premiere des dritten Programms der Winterspielzeit kamen Circusfreunde und -macher aus Nah und Fern in den Krone-Bau. Auch die Münchner Prominenz gab sich wie gewohnt ein Stelldichein, plauderte beim Empfang hinter den Kulissen und betrat den Zuschauerraum unter Blitzlichtgewitter der Fotografen. Alles wie gehabt? Mitnichten. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circo Smile
Premia de Dalt, 17. Februar 2020
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Der mit viel Herzblut und kreativen Ideen von der Familie Zavatta betriebene Circo Smile ist eine der persönlichen Entdeckungen des letzten Jahres gewesen. Vor dem Wiederholungsbesuch sind die Erwartungen heuer entsprechend hoch. Das neue Programm, so das vorweg genommene Fazit, hinterlässt zwar nicht ganz die damalige Begeisterung, unterhält aber dennoch bestens. „Risoterapia“ ist die diesjährige Produktion betitelt. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Circo Italiano 2020
La Seu d'Urgell, 16. Februar 2020
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Seit nunmehr vier Jahrzehnten spielt der Circo Italiano in Spanien, bereiste schon vorher halb Europa und auch Afrika. Noch haben die Familien Rossi-Vassallo ihr 1958 gegründetes Unternehmen, welches sie nun in sechster Generation führen, im kleinen Örtchen La Seu d'Urgell nahe der Grenze zu Andorra aufgebaut. Als nächstes ist ein Gastspiel im Zwergstaat angekündigt. Bereits die Anreise ist ein Erlebnis. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Festival International du Cirque de Monte Carlo
Monte Carlo, 21. bis 31. Januar 2020
Gastbeitrag von Gabriele Haas

Es dürfte keiner daran gezweifelt haben, dass der Schweizer National-Circus Knie – vertreten durch die „junge Generation“ Ivan Fréderic Knie und die Brüder Maycol und Wioris Errani – zum „Abräumer“ des 44. Circusfestivals von Monte Carlo werden würde. Man hatte den Eindruck, dass das ganze Festival auf die Teilnahme der Familie Knie/Errani ausgelegt war: das Motto lautete „Die Schönheit des Pferdes“. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Festival Mondial du Cirque de Demain 2020
Paris, 30. Januar bis 2. Februar 2020
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Keine Diskussion, für diese Darbietung hätte es Gold geben müssen. Schließlich ist Valeriia Davydenkos Auftritt, bei dem sich die Equilibristin durchgängig auf einer Hand hält, an purer Ästhetik und Eleganz nur schwer zu überbieten. Hinzu kommt das herausragende technische Können der 15-jährigen Ukrainerin. Unverständlich, dass sie sich wie schon vor zwei Jahren in Wiesbaden nur mit Silber begnügen musste – setzt Davydenko doch eines der wenigen Ausrufezeichen. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Apollo Varieté 2020 - "British Invasion"
Düsseldorf, 29. Februar 2020
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

Zum 31. Januar haben sich die Briten aus der EU verabschiedet. Und schon sind sie wieder da. Zumindest in Düsseldorf. Denn von Mitte Januar bis Mitte April läuft in Roncalli's Apollo Varieté die Show „British Invasion“. Der Brexit fällt also mitten in die Spielzeit. Doch um eine Invasion im militärischen Sinne geht es hier gar nicht. Vielmehr steht der Titel der Produktion für eine musikalische Ära, in der britische Bands mit ihrem Sound die Welt eroberten. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Hanauer Weihnachtscircus 2019/20
Hanau, 3. Januar 2020
Programmbesprechung von Markus Moll

Auch im etwas kleineren Maßstab lässt sich ein schöner Weihnachtscircus mit treuem Stammpublikum etablieren. Den besten Beweis hierfür liefert der Hanauer Weihnachtscircus. Die Familie von Marco Frank (Circus Barus) und der Gewerbeverein des Stadtteils Steinheim haben die Veranstaltung zum 9. Mal gemeinsam auf die Beine gestellt. Premiere feierten dagegen die komplett neu angeschafften Zeltanlagen. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Cirque d'Hiver Bouglione - "Défi"
Paris, 30. November 2019
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

 Die Produktion 2019/20 im Cirque d'Hiver steht unter dem Titel „Défi“. Übersetzt bedeutet dies Herausforderung oder auch Kampfansage. Das Plakatmotiv transportiert den Titel mit einem Bild des Circusbaus, der sich in Form eines Schlachtschiffs seinen Weg durch die Seine bahnt. An Deck und an den Segeln sieht man die Artisten. Aus den Kanonen wird gefeuert. Im Programmheft werden die „Défis“, die Herausforderungen, der Nummern dargestellt. Mehr

_______________________________________________________________________________
 

WinterWonderCircus Tilburg 2020
Tilburg, 29. Januar 2020
Programmbesprechung von Benedikt Ricken

Die wohl für nahezu alle Circusmacher sehr erfolgreiche Weihnachtszeit auszudehnen, ist sicherlich der Wunsch so manch eines Veranstalters. Dem jungen Niederländer Kevin van Geet gelingt dies offenbar: So startet der 27-Jährige bereits an Sinterklaas (Nikolaus) in Gouda und präsentiert anschließend zum Jahreswechsel Kerstcircus in Etten-Leur. Den Abschluss bildet dann zum inzwischen dritten Mal ein Gastspiel Ende Januar in Tilburg. Dort firmiert man als „WinterWonderCircus“.  Mehr

_______________________________________________________________________________
 

Flic Flac - PUNXXX
Flic Flac, 13. Februar 2020
Programmbesprechung von Stefan Gierisch

PUNXXX ist spektakulär, PUNXXX ist rasant, PUNXXX ist schrill, PUNXXX ist skurril, PUNXXX provoziert. PUNXXX ist einfach Flic Flac. Mit seiner 2019 gestarteten Kreation feiert der Circus der Familie Kastein seinen 30. Geburtstag. Dafür stehen die XXX, die römische Zahl für 30. In diesen drei Jahrzehnten hat sich Flic Flac spürbar verändert. Denken wir nur an die Vorführungen von Hunden und Gänsen ganz zu Beginn. Mehr

_______________________________________________________________________________